Wirtschaftsmediator (IHK) und Konfliktcoach Andreas Burau

Innerbetriebliche Mediation

Mediation zwischen Unternehmen

Mediation in der Unternehmensnachfolge

Mediation in kirchlichen Organisationen und Gemeinden

Moderation von Workshops

Über 20 Jahre Erfahrung als Manager und IT-Analyst

Über Andreas Burau

Andreas Burau ist im Rahmen von unternehmensinternen als auch –externen Konflikten als Mediator und Konfliktcoach tätig. Sein Schwerpunkt liegt im Mediieren und Moderieren von innerbetrieblichen Konflikten am Arbeitsplatz und zwischen Teams bzw. Abteilungen sowie in der Konfliktlösung zwischen Unternehmen.

Andreas Burau ist im Marketing eines internationalen IT- und Telekommunikationsanbieters beschäftigt und engagiert sich darüber hinaus konzernintern für das Thema Mediation u.an speziell im Zusammenhang mit neuen Bürowelten.

Zuvor arbeitete er knapp 15 Jahre in operativer und zuletzt in leitender Stellung mit Personalverantwortung als IT-Manager mit Schwerpunkten Outsourcing und SAP, bevor er 2005 ein Beratungsunternehmen mitbegründete und als Vorstand leitete.

Herr Burau ist begleitend freiberuflich journalistisch tätig und bloggt zu Themen aus der IT- Welt und zu Mediation. Er engagiert sich darüber hinaus in einer Frankfurter Kirchengemeinde sowie ehrenamtlich für Mediation an Schulen.

„Sowohl in meiner beruflichen Laufbahn als auch in der Tätigkeit in Ehrenämtern sind mir immer wieder Konfliktsituationen begegnet, die ein entsprechendes intervenierendes Verhalten in Richtung der Konfliktparteien erforderlich gemacht haben, teilweise in moderierender Funktion zwischen den Parteien, teilweise in einer Coaching-Funktion im Einzelgespräch. Mit Blick auf die Fortführung und Weiterentwicklung meiner Skills und Fähigkeiten habe ich mich daher zum Wirtschaftsmediator bei der IHK ausbilden lassen und seither im Kontext von Unternehmen und öffentlichen Organisationen zahlreiche Mediationen und Moderationen durchführen können.

So erreichen Sie Andreas Burau