Wirtschaftsmediatorin (IHK) Isabel Jahn

Interessengerechte Mediation im Unternehmen

Interkulturelle Mediation

Alternative Konfliktlösungsmaßnahmen

Zielgerichtete Moderation von Verhandlungen, Workshops und Trainings

Ausgebildete Wirtschaftsmediatorin (IHK), systemische Beraterin (ISB Wiesloch) und Diplom-Kulturwirtin (Univ.)

Langjährige Erfahrung in leitender Position im Bereich Human Resources

Über Isabel Jahn

Isabel Jahn ist seit vielen Jahren erfolgreich in leitender Position im Bereich Human Resources in der Finanzdienstleistungsbranche tätig und verfügt über umfassende Erfahrung in Verhandlungs- und Konfliktsituationen.

Aufgrund ihrer Funktion als Personalleiterin einer internationalen Bank in Deutschland kennt Frau Jahn die Dynamik von komplexen Verhandlungen im Rahmen strategischer Unternehmensentscheidungen, z.B. zwischen Betriebsrat, Vorstand und Aufsichtsrat oder zwischen Führungskräften und Mitarbeitern und auch die Herausforderungen der internationalen Zusammenarbeit. Durch ihre Erfahrung trägt sie in ihrer Rolle als Mediatorin sowohl zur zielgerichteten Konfliktlösung in ad hoc Situationen als auch zur langfristigen Konfliktprävention bei. Der Fokus liegt dabei anlassbezogen auf der Moderation von Meetings und Verhandlungsrunden oder der Konzeption bzw. Durchführung von maßgeschneiderten Workshops, Trainings und individuellen Coachings.

Frau Jahn ist Diplom-Kulturwirtin und hat neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Führungskraft im Personalbereich die Ausbildungen zur systemischen Beraterin (ISB Wiesloch) sowie zur Wirtschaftsmediatorin (IHK) absolviert. Sie verfügt über vielseitiges praxisbezogenes Wissen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht und kennt die strategischen Herausforderungen an moderne Personalarbeit im internationalen Kontext.

Ihr Schwerpunkt als Mediatorin liegt in der Beratung und Mediation von unternehmensinternen Konflikten, Verhandlungssituationen in Gremien sowie der Vermittlung im interkulturellen Kontext.

So erreichen Sie Isabel Jahn